ALPOLIC™ – kompromisslos perfekte Oberflächen

Exzellente Produktqualität – das ist es, was Sie von ALPOLICTM Aluminium-Verbundplatten erwarten dürfen. Sie bestehen aus zwei Aluminium-Deckblechen, die in einem kontinuierlichen Bandbeschichtungsverfahren (Coil-Coating) mit hochwertigen Lacken vorveredelt und anschließend im Schmelzfixierverfahren auf einen mineralischen Polymerkern aufgebracht werden.


ALPOLICTM Aluminium-Verbundplatten sind ideal geeignet für die anspruchsvolle Gestaltung hinterlüfteter Fassaden sowohl im Bestands- als auch Neubau sowie für Innenanwendungen. Das Fassadenmaterial zeichnet sich aus durch herausragende Produkteigenschaften wie exzellente Planheit, einfache Verformbarkeit, hohe Biegesteifigkeit und Farbvielfalt. Die einzigartige Farbbeschichtung mit LUMIFLONTM basierend auf einem Fluorpolymerharz (FEVE), sorgt zudem dafür, dass die Oberflächen unserer Produkte jahrzehntelang gegen Witterungseinflüsse und Korrosion geschützt und dabei extrem farbbeständig und schmutzresistent sind.


Die ALPOLICTM Vorteile auf einen Blick:

  • Exzellente Planheit
  • Einfache Verarbeitung
  • Hohe Biegesteifigkeit
  • Schmutzresistent
  • Hochwertige Oberflächen-Beschichtung mit LUMIFLONTM
  • Bis zu 20 Jahre Qualitätsgarantie
  • Größte Vielfalt an Farben und Designs
  • Gleichbleibende Farbqualität und -konstanz

Unsere Produktvarianten

ALPOLIC™/fr

Schwer entflammbar:

Aluminium-Verbundplatten mit schwer entflammbarem mineralischen Polymerkern erfüllen die Anforderungen der EN 13501-1, Klasse B–s1, d0.

 

ALPOLIC™ A2

Nicht brennbar:

Aluminium-Verbundplatten ALPOLICTM A2 mit nicht brennbarem mineralischen Polymerkern erfüllen die Anforderungen der EN 13501-1, Klasse A2–s1, d0.

All over the world: Unsere Referenzen