Ebenmäßig schöne Fassaden dank exzellenter Planheit und Formstabilität

21.05.2021
Die Fassade ist die Visitenkarte eines Gebäudes. Eine exakte Planheit des Fassadenmaterials ist daher für Architekten und Verarbeiter gleichermaßen wichtig. Mit ALPOLICTM Alu-Verbundplatten lassen sich auch auf großen Fassadenflächen kompromisslos ebenmäßige Gebäudefassaden gestalten. Grund dafür ist die hohe Stabilität und exzellente Planheit, die das Material aufweist. Hinzu kommen ein geringes Eigengewicht und leichte Verformbarkeit mit handelsüblichen Werkzeugen. Auch herausfordernde Formgebungen lassen sich dadurch einfach realisieren.
Vergleicht man die Biegesteifigkeit von von 3,3 mm Vollaluminium mit 4 mm Verbundplatten ALPOLICTM A1 weisen beide Materialien die gleichen Werte auf, jedoch hat die Verbundplatte ALPOLICTM A1 mit 8,6 kg/mweniger Gewicht. Ein Vorteil sowohl bei der Verarbeitung als auch Montage. 
 
Material ALPOLICTM A1 Vollaluminium
Dicke (mm) 4 3,3
Gewicht (kg/m2) 8,6 8,9
Aluminiumlegierung 3105-H14 (e.g.) 3105-H14
Biegefestigkeit (El)
(N mm2/mm)
205,00 205,00