ALPOLIC™ – geprüft in härtesten Brandtests.

Der Schutz von Menschenleben hat bei ALPOLICTM oberste Priorität. Deshalb widmen wir dem Brandschutz bei all unseren Entwicklungen die größtmögliche Aufmerksamkeit. In härtesten Prüfungen werden unsere Aluminium-Verbundplatten auf ihr Brandverhalten getestet. Die Tests liefern uns wichtige Ergebnisse, auf deren Basis wir unsere Produktentwicklung in Abstimmung mit nationalen und europäischen Behörden fortwährend an die Sicherheitsauflagen der jeweiligen Länder anpassen. Alles mit dem klaren Ziel, unseren Kunden optimale Sicherheit zu gewährleisten.


BRE (UK): Großbrandtests gem. BS 8414


Für vorgehängte hinterlüftete Fassadenkonstruktionen gelten besondere Anforderungen. Nicht nur die einzelnen Baustoffe, sondern das gesamte System inklusive Unterkonstruktion, Dämmung, Verbindungselemente, etc. muss die Brandschutzanforderungen erfüllen. In Großbritannien wurden dazu umfangreiche Großbrandtests des Prüfinstituts BRE nach BS 8414-1 durchgeführt. ALPOLICTM Verbundplatten FR und A2 erfüllten die hohen Anforderungen nach BR 135. Das wurde in 11 unterschiedlichen Testaufbauten nachgewiesen.


Zulassungen:

  • Deutschland: Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (DIBt)
  • Frankreich: Avis Technique
  • Großbritannien: BBA


Brandklassifizierungen:

  • EU: EN 13501-1, Klasse A2-s1, d0 (ALPOLICTM A2)
  • EU: EN 13501-1, Klasse B-s1, d0 (ALPOLICTM/fr)
  • Großbritannien: BS 8414-1, -2, Klassifizierung BR 135

Profitieren auch Sie von unserer Erfahrung in Sachen Brandschutz. Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gern bei Ihrem nächsten Projekt.